Casinoabend Januar 2015

Am 17.Januar fand der grandiose „Vampirjäger-Fußball-Casinoabend“ in unserem Gruppenraum statt. Nachdem ein köstliches Mahl in Form von Hawaitoast eingenommen wurde, ging es mit Feuereifer ans Zocken und Millionen verdienen. Die eingeführte Währung, der Donnar, wurde dabei inflationär eingesetzt, sodass die Bank sehr oft neues Geld zum Weiterspielen ausschütten musste. Es gab Poker, Twister, KickTip und andere Kartenspiele.

20150117_21492220150117_21452020150117_214556
Daneben wurde der Spieleabend immer wieder von der Nachtphase unterbrochen, in der die Vampire ihr Unwesen trieben und Bürger, die eigentlich nur das DFB-Pokal-Fußballspiel SC Freiburg gegen Bayern München manipulierten, nacheinander infizierten. Doch am Ende gewannen die tapferen Vampirjäger und die Vampire wurden verhaftet und eingesperrt. Und nur um das zu erwähnen, das Fußballspiel ging hochverdient und mit „legalen“ Mitteln an unseren SC.
Spät in der Nacht gingen wir dann alle hochzufrieden und mit vollen Geldtaschen in unsere Schlafsäcke. Am Morgen gab es dann noch zur Stärkung ein leckeres Frühstück.