Stammeswochenende in der Schaubhütte

Vom 26. bis zum 28.6. waren wir auf der Schaubhütte in St. Märgen. Als wir am Freitagnachmittag ankamen, dachten wir zuerst, wir müssten noch weiterfahren, weil die Hütte sehr klein ist. Aber dann hat es uns sehr gefallen. Nach dem Auspacken sind wir den nahen Bach entlangegelaufen und haben einen Waldspaziergang gemacht. Danach gab es Abendessen und wir haben ein Lagerfeuer angezündet.
Am nächsten Morgen haben wir nach dem Frühstück das Geländespiel “Krieg der Götter” gespielt und dreimal gegen die Leiter gewonnen. Leider hat es dann auf dem Rückweg angefangen, zu regnen. Als das Wetter wieder besser war, haben wir im Bach gebadet und unter einem Wasserfall geduscht. Am Samstagabend haben wir das Geländespiel “Limes” gespielt und Löffel geschnitzt. Danach gab es Abendessen und wir haben am Lagerfeuer Lieder gesungen. Außerdem haben wir das Werwolfkartenspiel gespielt. Nach dem Nachtgeländespiel, bei dem man Knicklichter suchen musste, gab es Tschai zu trinken und wir gingen ins Bett, weil wir sehr müde waren.
Am nächsten Tag sind wir leider sehr früh heimgefahren, nachdem wir die Hütte aufgeräumt hatten.
Es war sehr schön und wir freuen uns schon auf das nächste Mal!
Lilly und Julia, Listige Luchse

IMG_4435

IMG_4441

IMG_4444

IMG_4445

IMG_4448

IMG_4449

IMG_4450

IMG_4451

IMG_4457

IMG_4459

IMG_4461

IMG_4465

IMG_4467

IMG_4470

IMG_4473

IMG_4474

IMG_4477

IMG_4480

IMG_4487

IMG_4431